Das Klafreit Coaching

Komm wie Du bist.
Denn erst was sein darf, kann sich ändern.

Du steckst fest? Alles ist zu viel?

Großartig! Das ist schon richtig so. Wir alle kommen mal (öfter) nicht weiter. Oder drehen uns im Kreis. Du bist wunderschön. Wunderschön verwirrt, blockiert, niedergeschlagen, frustriert, angstgetrieben und/oder orientierungslos. Im Klafreit Coaching lernst Du erst einmal loszulassen und deine Situation zu akzeptieren. Ganz genau so, wie sie ist.

Dinge können sich erst ändern, wenn sie einmal sein durften. Wenn also in dir ein Schmerz feststeckt, wird er nicht gehen, bevor er in seiner Urgestalt angeschaut wird.

 

Wie ein Gespenst im Schrank, das seinen Schrecken verliert, sobald man alle Lichter anmacht, verlieren Verletzungen oft ihre Macht über uns, sobald wir sie beleuchten. Bleiben sie im Dunkeln, im Unbewussten, können sie uns lenken, kleinhalten, von innen aushüllen...

Daher wird bei Klafreit erst einmal alles offen auf den Tisch gelegt. Klafreits Coachings sind entwaffend offen, ehrlich und direkt. Wir verlieren keine Zeit mit Etikette. Daher sind Klafreit-Coachings auch kein Wellness-Programm und nicht geeignet für Menschen, die sich in einer akuten seelischen Notlage befinden.

Bevor wir anfangen zu arbeiten wird demnach immer erst gemeinsam mit dem Kienten erprobt, ob die notwendige psychische Stabilität für ein Klafreit-Programm zum Zeitpunkt des Coachings vorhanden ist.

Begleitung und Inspiration

Anna erinnert dich während ihrer Begleitung an dein Potential. Es gab nämlich einmal eine Zeit, in der Du richtig gut darin warst, Du selbst zu sein: Als Du Kind warst. Kinder sind immer authentisch und gesund narzistisch. Annas Anspruch ist es, dass jeder Mensch, mit dem sie zusammen arbeitet, wieder mit seinem inneren Kind in Verbindung kommt. Dabei geht es darum, einen Zugang zu deiner ganz eigenen Essenz herzustellen. Deinem authentischen Ich, deiner Seele. Der Vorteil: Dieser Wesenskern funktioniert wie ein Kompass, der uns durch jede alltägliche Widrigkeit führt.

 

Die Grundannahme des Facilitating lautet nämlich, dass die Lösung jeden Problems bereits vorhanden ist; im System selbst. Anna kennt sie selber nicht. Aber sie kann dir zeigen, wo Du sie findest.

 

„Wahnsinn ist die einzig vernünftige Reaktion auf eine verrückte Gesellschaft“

Thomas Szasz

Psychotherapiesitzung

Methodologie

Wie Anna in Coachings arbeitet

Klafreit basiert gleichermaßen auf den Lehren der östlichen Philosophie, Yoga-Philosophie, Gnosis, Stoizismus und Mystik sowie auf dem modernen Wissen über die Arbeit mit dem Unterbewusstsein aus interdisziplinären Wissenschaften rund um Psychologie und Neurowissenschaften.


In Coachings verwendet Anna Techniken, die vom Ansatz der Epigenetik inspiriert sind. Dies schließt insbesondere methodische Ansätze aus der Theorie U ein, die den Geist umgehen und Zugang zu unbewussten Teilen unserer Psyche schaffen.


Innere Teamarbeit, Ego-Arbeit, systemische Konstellationsarbeit sowie das Social Presencing Theatre spielen bei der Klafreit-Methode eine wesentliche Rolle. Techniken aus der energetischen Psychologie und der kinesiologischen Therapie (Psych-K) werden insbesondere in Einzelcoachings eingesetzt.

 

Buche Deine Coaching-Sitzung

Schritt 1

Buche Deinen Service, indem Du auf "Book Now" klickst.

Schritt 2

Buche die Sitzung am nächsten verfügbaren Datum.

Schritt 3

Wähle eine einzelne Sitzung aus oder klicke auf den Preisplan, um 5 Sitzungen auszuwählen und 15% Rabatt zu erhalten.

Schritt 4

Führe die Zahlung aus und es kann losgehen!